DAS JÜNGSTE GERÜCHT

12 MONATE SCHNEESICHERHEIT MÖGLICH

Eine erfolgreiche Mountainbike Destination stützt sich auf die vier Pfeiler Wege, Services, Identität und Affinität.

  • Wege bzw. Infrastruktur stellen Investitionen dar. Ohne Wege geht schlichtweg nichts.
  • Services generieren Wertschöpfung und dessen Ausbau sichert wiederum die getätigten Investitionen
  • Identität zeigt auf wie das Thema in der Region, im Ort, im Hotel gelebt wird und ist Basis für die Vermarktung nach Innen und Außen.
  • Affinität sind jene Themen welche nicht unmittelbar mit dem Begriff Mountainbike in Bezug gebracht werden, bei genauerer Betrachtung jedoch erschließt sich ein Nutzen für alle Beteiligten.

Dazu gesellen sich noch folgende Elemente:

FINANZEN = Kosten & Nutzen
EMOTION = Zielgruppen & Vermarktung
INTERESSEN = Auswirkungen auf ...
TRENDS = Wo geht´s hin

Das Programm 2020 interessiert mich

FINANZEN

Was wir brauchen ist die viel zitierte Win-Win-Win Situation. Der Kunde, der Dienstleister und die Interessengruppen müssen einen Mehrwert erkennen.
Der Mountainbiker liebt Emotionen. Jede Zielgruppe etwas anders. Der junge Wilde braucht den Kick, der Slowbiker genießt die Natur sowie das Angebot rund um´s biken.

EMOTION

INTERESSEN

Jeder Umbruch in vorhandenen Strukturen bedeutet in erster Linie mal Konflikte. Das ist völlig natürlich und verständlich. Die Einen wollen Veränderung, die Anderen beharren auf dem Vorhandenen.
Trendforscher zeigen uns auf wohin sich unsere Gesellschaft entwickelt. Hinsichtlich Bewegung, Ernährung, Natur, Nachhaltigkeit etc. Mountainbiken berührt all diese Trends und das Thema eBike wird eine rasche Verbreitung dieses Sports bewirken.

TRENDS

SAVE THE DATE

SAALBACH 2020

  • 00Days
  • 00Hours
  • 00Minutes
  • 00Seconds

COOL. DAS INTERESSIERT MICH.

ICH MÖCHTE EUREN NEWSLETTER

ABSENDEN
Uuups. Da ist was schief gelaufen. Probiers doch bitte nochmals.
Danke für Deine Anmeldung