MARKUS HALLERMANN

BERUFUNG

Gestalten der besten Outdoor-App

THEMA

2020 Session 3PLUS Talk DIGITALISIERUNG

2017 Fakten anstatt Mythen.
Die Digitalisierung der Nutzergruppen.

HINTERGRUND

Komoot inspiriert die Menschen, mehr von der Natur zu entdecken. Weltweit nutzen bereits 14 Millionen Menschen den intelligenten Routenplaner von komoot, mit Insider Tipps aus der komoot Community, inspirierenden handverlesenen Touren sowie der besten Sprachnavigation im Outdoorbereich. Diese Produkteigenschaften machen komoot zur weltweit führenden Planungs- und Navigations App und zur größten digitalen Community von Outdoor Experten in Europa. Mit komoot Premium wurde eine Ergänzung der komoot Produktfamilie auf Basis eines Jahresabonnements eingeführt. Das komoot Premium Paket bietet zusätzliche Funktionen und ist zugeschnitten auf all jene Mitglieder der Community, die bei ihren Abenteuern weiter gehen. Diese Funktionen beinhalten unter anderem dynamische Wettervorhersagen, einen Mehrtagesplaner, sportspezifische Karten und vieles mehr. Im Jahr 2020 ist Komoot stolzer Sponsor des Atlas Mountain Race, des Silk Road Mountain Race sowie des Transcontinental Race und zählt Lael Wilcox, Laurens ten Dam und Steffi Marth zu seiner wachsenden Liste von komoot Ambassadors.
Komoot ist ein Remote-Work-Unternehmen mit Sitz in Potsdam und hat derzeit über. 65 Mitarbeiter, die über ganz Europa verteilt arbeiten. www.komoot.de

Thema 2020

Beim Thema DIGITALISIERUNG haben wir eine ähnliche Situation wie im Wilden Westen. Das weite Land wird von einigen okkupiert und besiedelt in Form von Apps und Anwendungen. Darüber hinaus gibt es noch offene Systeme wie die OpenStreetMaps und Systeme der Verwaltung wie Sagis, Doris und andere.

Die aktuelle Situation ist für Organisationen wie Gemeinden, Tourismusverbände und LTOs ein Megagau. Letztlich sollte für den Kunden alles unter einen Hut gebracht werden.

Für die Raumplanung und für den Tourismus ein wesentliches Instrument zur Verwaltung von Infrastruktur und um Lenkung zu ermöglichen welche Interessenkonflikte minimiert.

Die Frage die sich stellt, was können die App Hersteller dazu beitragen diese Situation zu verbessern bzw. was braucht es deren Meinung nach um hier Systeme bzw. Schnittstellen zu schaffen die auch in der Praxis einsetzbar sind.

Thema 2017

Fakten anstatt Mythen.
Die Digitalisierung der Nutzergruppen.

Routenplanung und Navigation ist das Geschäftsmodell von komoot. Was jedoch hier unter anderem anfällt sind eine Menge an Bewegungsdaten in der Natur.

Markus wird uns zeigen wie diese Daten angewendet werden können um mit mehr Fakten am Berg zu arbeiten.

Dies wird ein wesentlicher Bestandteil sein für Entflechtungsdiskussionen auch im Bereich EMTB.

JETZT ANMELDEN.

IMPRESSIONEN